Allgemein

Buchmeinung ›Für immer und einen Herzschlag‹

Für immer und einen Herzschlag-Tamsyn Murray
Planet! Verlag

3 Tage ist es her, dass ich das Buch beendet habe.
3 Tage, in denen ich versucht habe das Gelesene zu verdauen, um euch meine Meinung geben zu können.

Dieses Buch ist nichts leichtes für Zwischendurch. Dieses Buch liest man nicht locker weg. Dieses Buch ist so viel mehr.
Jonny leidet an einer Herzkrankheit, das einzige was helfen kann ist ein neues Herz, die es leider nicht auf Bäumen wachsen. Dafür muss ein Mensch sterben, das weiß er genauso gut, wie jeder andere, aber wie jeder andere 15-Jährige wünscht er sich mehr vom Leben, als im Krankenhaus zu leben. Emily ist seine beste Freundin und leidet an einer sehr aggressiven Leukämiekrankheit, die seine Wünsche teilt.
Nia hingegen ist gesund. Genauso wie ihr Zwillingsbruder. Dieser stirbt jedoch im Urlaub bei  einem Unfall und seine Organe werden gespendet und Jonny bekommt endlich das, was er sich gewünscht hat – ein gesundes Herz. Wäre da nicht das Problem, dass er unbedingt wissen will, wem dieses Herz gehörte und wie dieser Mensch war.

Ihr merkt schon, dass die Geschichte sehr hart ist. Wir durchleben diese Story aus der Sicht von Jonny und Nia. Er, der endlich die Chance auf ein Leben außerhalb des Krankenhauses hat – aber was ist das schon wert, wenn man nie die Möglichkeit hatte, sich sein eigenes Leben aufzubauen? Wenn man niemals herausfinden konnte, wer man wirklich ist?
Sie, die ihren Bruder wegen einer dummen Wette verloren hat, und um ihn trauert und gleichzeitig froh ist, dass ihr Musterbruder endlich weg ist.

Dieses Buch hat so viele Knackpunkte. Es ist echt.
Ganz ehrlich, jeder der Geschwister hat, hat sich mal gewünscht, dass sie einfach weg wären. Aber am Ende sind wir dann doch froh, dass sie da sind, weil wir sie lieben, egal wie sehr sie uns manchmal auf die Nerven gehen.

Mich hat die Geschichte zum Nachdenken angeregt, nicht nur, dass wir miterleben, wie Nia und auch ihre Familie mit dem Verlust umgeht, wir erfahren auch das Leben von Jonny, wie er sich an das neue Herz gewöhnt und das ist nicht unbedingt leicht. Dieses Herz gehörte mal jemanden und sein wir ehrlich: Das Herz ist ein besonderes Organ. Es hält uns nicht nur am Leben, wie oft verbinden wir es mit unseren Gefühlen? „Mein Herz rast, wen ich ihn ansehe.“ „Mein Herz bleibt einen Augenblick stehen, als ich ihn sehe.“ … Ihr merkt, worauf ich hinauswill?
Jonny hat in dem Buch eine Frage gestellt, als er erfahren hat, dass es nach einem Jahr Krankenhaus Aufenthalt endlich ein Spenderherz gibt, das passt.


»Wird … wird es sich anders anfühlen?«, krächze ich. Meine Kehle ist plötzlich so trocken wie Schleifpapier. »Ich meine das Herz. … Werde ich spüren, dass es … dass es nicht meins ist?«
Zitat aus: ”Für immer und einen Herzschlag-Tamsyn Murray”


IMG_3472Bei der Frage standen mir ehrlich die Tränen in den Augen. Dieses Buch hat mich emotional berührt, auf so eine tiefe Ebene. Es hat mich zerrissen, die Geschichte um Jonny und Nia, weil ich beide so gut nachvollziehen konnte. Die Autorin hat es wirklich geschafft, dass alles wirklich authentisch ist, dass ich nicht mit den Augendrehen musste, weil es zu viel Klischee gibt, oder weil es zu romantisch war. Es war echt.

Dieses Buch ist wirklich unglaublich. Tiefgehend und herzzerreißend. Meiner Meinung tausendmal besser, als ›Das Schicksal ist ein mieser Verräter‹ von John Green, obwohl sie sich aufgrund der Thematik ähneln, schafft es die Autorin mich zu berühren, wie es Mr. Green nicht konnte.

Von mir bekommt dieses Buch, diese Geschichte definitiv eine absolute Leseempfehlung.

Danke an Netgalley und den Planet! Verlag, für das Rezensionsexemplar.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Buchmeinung ›Für immer und einen Herzschlag‹

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s